Wer schreibt hier?

Matthias Häberle

Du würdest gerne wohl einige Dinge von mir wissen? Man kennt mich unter dem Namen Matthias Häberle.

Wenn Sie Zweifel an der Qualität der Matratzen auf dem Markt haben und sich fragen, warum es eine Weile dauern kann, eine für Ihren Lebensstil geeignete Matratze zu finden, ist dieser Blog genau das Richtige für Sie.

Im Bereich Social Media finden Sie mich über meinen Online-Handle oder meine Blog-Adresse. 2015 mussten wir eine völlig neue Matratze haben - für uns bedeutete das ein völlig neues Bett, eine neue Matratze, die es uns ermöglichen würde, das Leben und den Schlaf gut zu genießen, wir haben uns entschieden, den Sprung zu wagen und haben uns in Foren nach einem neuen Bett umgesehen, das für eine Familie mit drei Kindern gut funktionieren würde.

Mein E-Book, das in der Kategorie "Ästhetik" Matratzen heißt, das ins Deutsche, Spanische und Japanische übersetzt wurde, ist auf Kindle, Nook und Kobo erschienen, und es gibt eine Kindle-Version, von der ich auch versuche, die deutschsprachige Version auf dem neuesten Stand zu halten, da das meine Haupteinnahmequelle ist, und mein E-Book kann man auch kaufen, und ich habe auch ein E-Book namens "Mattschränkung der Kartenbau" geschrieben.

Ich wurde in Wien geboren und habe in verschiedenen Städten und Ländern der Welt gelebt. 2003 hieß mein erster Blog Matratzen-at-mir-House. 2003 habe ich meinen aktuellen Blog über Matratzen veröffentlicht, ich habe meine eigene Matratze entwickelt, eine einzelne Matratze von der Größe eines großen Kissens, ich habe mehrere verschiedene Typen getestet, und mein Prüfstand ist diejenige, die ich am besten nennen muss.

Ich hoffe du magst mein Blog.

Matthias Häberle!